Taufe – Taufspruch, Taufkerze, Taufkleid

Zur Taufe können auch noch weitere Symbole dazukommen wie ein Taufspruch, eine Taufkerze oder ein Taufkleid. 

Der Taufspruch ist ein Wort aus der Bibel, dass den Täufling lebenslang segensreich begleiten soll. Der Täufling bzw. je nach Alter auch seine Eltern wählen den Taufspruch selbst aus. Eine gute Inspiration finden Sie unter www.taufspruch.de und einer Liste mit biblischen Taufsprüchen.

Mit der Taufkerze ist ein biblisches Wort verbunden. Christus spricht: „Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.“ (Johannes 8,12) Dieser Spruch steht dafür, dass Gott den Täufling ein Leben lang begleiten wird.

Das Taufkleid bezieht sich auf Galater 3,26–29, wo es heißt, dass der Täufling mit der Taufe Christus „anzieht“; es steht dafür, dass er mit der Taufe ein neues Leben geschenkt bekommt. Ein Taufkleid ist für eine Taufe nicht notwendig. Die Taufkleidung sollte dem festlichen Charakter der Taufe entsprechen. Es ist aber wichtiger, dass sich der Täufling in seiner Kleidung wohl fühlt

 

weiter zu: Taufe – Was braucht es zur Taufe?

zurück zu: Taufe – Wer kann getauft werden?