Handarbeitskreis

Handarbeiten zugunsten von Kindern

An jedem ersten Mittwoch im Monat treffen sich nette Damen, um in fröhlicher Runde ein paar schöne Stunden zu verbringen. Die Handarbeit - das große Anliegen des Kreises - steht dabei aber nicht durchgängig im Vordergrund. Denn es ist auch einfach schön sich wiederzusehen und bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen den Nachmittag zu beginnen.

Der Handarbeitskreis verkauft seine Erzeugnisse alljährlich beim Adventsbasar, beim Lindenfest und bei anderen passenden Gelegenheiten. Der Reinerlös kommt vor allem Kindergruppen zugute. So freuen sich bedürftige Kinder oder die GHS bzw. der Husbyer Kindergarten, die jährliche Besuchergruppe aus Tschernobyl oder das Kinderhospiz über die Zuwendungen der fleißigen netten Damen ...

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen! Strümpfe-stricken-können ist keine Vorbedingung! Schauen Sie doch mal rein, an jedem ersten Mittwoch im Monat, zwischen 14:30 - 17:00 Uhr in der Pastoratsscheune in Husby!

Wann: Jeden ersten Mittwoch im Monat von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr Ort: Pastoratsscheune, Husby
Leitung: Margrit Ammann
Kosten: Keine.