Evangelische Pfadfinder St. Vincentius Husby

Pfadfinder ab 8 bis ... Jahre

Wir sind die evangelischen Sankt-Vincentius-Pfadfinder in Husby. Wir sind Mitglied im Ring evangelischer Gemeinde-Pfadfinder (REGP).

Gegründet wurden wir von Hauke Wattenberg, damals Pastor in Husby. Zur Zeit sind Sonja und Ines Stankewitz unsere Leiterinnen.

Wir haben 1999 mit 8 Betreuern und 30 Kindern angefangen. Derzeit gehören ca. 100 Pfadfinderinnen und Pfadfinder zum Stamm Husby.

Bis zu 50 von ihnen treffen sich wöchentlich. Die Jüngsten sind (mindestens) 8 Jahre alt. Sie werden betreut von Helfern ab 13 Jahren und von den "Wieseln", das sind die Jugengruppenleiter ab 16 Jahren. Ansonsten gibt es nach Alter und Pfadfinderwissen aufgeteilt die Gruppen der Eichhörnchen, Seeadler, Igel, Mader, Eulen und der Wölfe. Zu den großen Wieseln gehören auch die jungen Erwachsenen, die nach Schule und Ausbildung weggezogen sind, aber weiter in der Gemeinschaft der Pfadfinder bleiben wollen. Am Ende der "Pfadfinderkarriere" stehen die "Alten Säcke", deren Durchschnittsalter bei ca. 40 Jahren liegt. Sie stellen bei den Lagern die Hintergrundorganisation mit Küche, Sanitätsdienst und Logistik.

Unsere Pfadfindergruppenstunden sind jeden Dienstag von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr. Wir treffen uns am Pastorat in Husby. Dort haben wir genügend Platz. Entweder in einem der vielen Räume oder auf der angrenzenden Wiese. Und unsere BetreuerInnen sind die nettesten überhaupt!

Komm doch auch mal! 

In unseren Gruppen wird gespielt, gesungen, gebetet, gelernt und gelacht. Wir machen Gelände-, Konzentrations- und Spaßspiele. Aber auch das Pfadfinderwissen wird intensiv gepflegt und erweitert. Dabei lernen wir viele wichtige Dinge, die zum Beispiel dazu beitragen, die Natur zu schützen oder die Gemeinschaft zu fördern. Natürlich gehören für uns als evangelische Pfadfinder der Kirchengemeinde Husby neben dem Singen von Fahrtenliedern auch christliche Lieder zum Repertoire und das Hören und Nachspielen von biblischen Geschichten.

Zweimal im Jahr unternehmen wir Fahrten. Einmal drei Tage um Pfingsten herum und am Anfang der Sommerferien steht unser allbegehrtes Sommerlager an.

Auf diesen Fahrten wird den ganzen Tag über jede Menge unternommen: Geländespiele, Rallyes, Naturbeobachtungen und ... und ... und... Wir übernachten natürlich in Kohten (das sind Wigwam-ähnliche Spitzzelte).

DU fehlst uns dabei!

Wann: Dienstag von 16:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Pastoratsscheune, Husby
Leitung: Sonja und Ines Stankewitz
Kontakt: Ev.Pfadfinder@Kirche-Husby.de

                    oder Merle 0151-22 74 16 65