Aktuelles aus der letzten KGR-Sitzung (13.03.2019)

Schwahlmarkt
Der KGR tauscht sich mit Mitgliedern der Schwahlmarktjury und weiteren Ehrenamtlichen über aktuelle Themen vom Schwahlmarkt aus.

Der KGR sichtet die derzeitigen Grundlagen der Schwahlmarktabrechnung. Darin gibt es einige Punkte, die unklar geregelt und nicht mehr aktuell sind. Daher bittet der KGR den Finanzausschuss, rechzeitig vor der nächsten Schwahlmarktabrechnung dem KGR einen überarbeiteten Entwurf für die Schwahlmarktabrechnung zur Beratung und zum Beschluss vorzulegen.

Domsanierung
Pastorin Lasch-Pittkowski berichtet vom aktuellen Stand der Domsanierung. Pastor Dübbers berichtet aus der "Arbeitsgruppe Rahmenplan", die sich mit den Maßnahmen zum dritten Abschnitt der Domsanierung befasst.

Regenbogen
Pastorin Donath berichtet von einem absehbaren Personalengpass in der OGS Regenbogen zum Sommer hin. In Gesprächen mit der Stadt und der Schule soll nach Lösungsmöglichkeiten für die Zukunft gesucht werden.

Kirchenmusik
Der Kirchengemeinderat stimmt der Konzertplanung von Domkantor Rainer Selle zu. Aufgrund der Domsanierung können folgende Konzerte nicht im Dom stattfinden: Das Konzert mit dem Domchor findet am 23.06.2019 um 19 Uhr in der Pauluskirche statt, das Konzert der Domkantorei am 20.10.2019 um 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche und das große Adventssingen am 3. Advent in der St. Ansgarkirche.

Personalangelegenheiten
Der KGR fasst verschiedene Beschlüsse zu Personalangelegenheiten.

Synode der Nordkirche
Pastorin Hanselmann berichtet von der letzten Tagung der Synode der Nordkirche.