Helfen und Spenden

Sie möchten unsere Arbeit ideell oder finanziell unterstützen? Wir freuen uns!

Die helfende Hand: Jesus rettet den sinkenden Petrus (Mt 14).

Ideen, Rückmeldungen oder Anregungen können Sie uns per E-Mail, Fax oder Telefon zukommen lassen. Oder Sie sprechen einen unserer Kirchenvorsteher/innen oder Pastor von Fleischbein persönlich an.

Für ein finanzielles Engagement bieten wir Ihnen zwei Varianten an:

Das freiwillige Kirchgeld
Seit 2005 haben wir die Möglichkeit des freiwilligen Kirchgelds in unserer Kirchengemeinde eingeführt. Sie bestimmen selbst, in welcher Häufigkeit und in welchem Umfang Sie Ihre Kirchengemeinde unterstützen möchten, ob Sie selbst eine Dauerüberweisung veranlassen oder die Beiträge von Ihrem Konto abgerufen haben möchten. Für uns ist es eine Hilfe für die Kalkulation von laufenden Projekten, wenn Sie darüber uns eine Mitteilung geben. Mittlerweile decken diese Einnahmen rund 10% unserer laufenden Kosten.

Ehrenamtliche im KindergottesdienstEinmalspenden auf das Konto unserer Kirchengemeinde.

Vielleicht gibt es für Sie eine persönliche Veranlassung, die Kirchengemeinde zu unterstützen. Oder Ihnen gefällt ein Projekt/ein Arbeitsbereich unserer Kirchengemeinde besonders. Dann könnte die Einmalspende ein geeigneter Weg für Sie sein.

Falls Sie Ihre Spende einem besonderen Zweck zukommen lassen möchten (z.B. Kindergottesdienst, Konfirmandenarbeit, Erhalt der Kirche), vermerken Sie dies bitte bei der Überweisung. Und teilen Sie uns bitte auch Ihre Anschrift mit, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zukommen lassen können.

Unser Spendenkonto: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Sieverstedt, Kontonummer 50 29 87, BLZ 216 617 19 (VR-Bank)