Läuten für die Lütten

Willkommen in der Welt 26.02.2016

Willkommen in Gottes Welt: Wenn ein Kind geboren wird, läuten wir die Glocken.

Wenn es an Werktagen mittags um 12 Uhr für fünf Minuten läutet, wurde ein Kind geboren. Dann läuten wir die Glocke als Willkommensgruß und als Zeichen dafür, dass wir uns als Kirchengemeinde mitfreuen. Das erste Mal haben wir Anfang Februar für ein Neugeborenes geläutet... und tun das auch gerne wieder: Wenn bei Ihnen ein Kind zur Welt kommt, lassen Sie es uns wissen (Tel.: 04883-905724). Wir läuten, wenn das Baby zu Hause ist. Und die Familie erhält ein Geschenk: „Willkommen in Gottes Welt“ (CD mit Kinderlieder, Bilderbuch und Elternbroschüre).