Stellenanzeige Friedhofsmitarbeiter*in

31.03.2022

Die Kirchengemeinde Tarp sucht ab sofort eine*n Friedhofsmitarbeiter*in in Teilzeit (20,4 WoStd.).

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Tarp sucht ab sofort

Eine*n Friedhofsmitarbeiter*in (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung.

Bei der Stelle handelt es sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit 20,4 Wochenstunden, bestehend aus einer Haupttätigkeit als Friedhofsmitarbeiter*in (m/w/d, 15 Std.) und einer anteiligen Tätigkeit als Küster*in (m/w/d, 5,4 Std.).

Die Arbeitszeit ist grundsätzlich montags bis freitags flexibel gestaltbar, orientiert sich zum großen Teil allerdings an den Beisetzungen, Grabverkäufen und jahreszeitlichen Gegebenheiten.

Die Vergütung erfolgt gemäß KAT.

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Tätigkeitsprofil

  • Pflege und Instandhaltung des gesamten Friedhofs, der vom Friedhof zu pflegenden Grabanlagen und der der Kirchengemeinde zugehörigen Grünanlagen etc.
  • Das Ausheben und Befüllen von Gruften bei Urnen- und Sargbestattungen
  • Grabauswahl mit Angehörigen
  • Führen der Friedhofspläne und weitere anteilige Verwaltungsaufgaben, sowie Kenntnis der aktuellen Friedhofssatzung und Friedhofsgebührensatzung
  • Bedienung, Wartung und Instandhaltung der vorhandenen Maschinen
  • Beauftragung von Fremdfirmen
  • Zusammenarbeit mit dem Gemeindebüro und dem Friedhofsausschuss / Kirchengemeinderat
  • Mitwirken an der Planung und Anlage von neu entstehenden Grabanlagen
  • Küstertätigkeiten (Vorbereitung und Begleitung von Gottesdiensten vertretungsweise)

Anforderungsprofil

  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem gärtnerischen oder handwerklichen Beruf wäre ideal
  • Erfahrungen im Bereich Gartenbau oder Friedhof sind hilfreich, aber keine Voraussetzung
  • Freude und Lust am Arbeiten in der Natur
  • Freundliches, aufgeschlossenes Auftreten und uneingeschränkte Diskretion
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten
  • Führerschein der Klasse B oder höher

Wenn Sie sich durch diese Ausschreibung angesprochen fühlen und das Anforderungsprofil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese gern zusammen mit den üblichen Unterlagen wie z. B. Lebenslauf, evtl. Zeugnissen und weiteren Unterlagen bis zum 19.04.2022 an:

Kirchengemeinde Tarp (Kirchenbüro), Im Wiesengrund 1, 24963 Tarp

oder per Mail an:

buero@Kirchengemeinde-Tarp.de

Für Fragen zu dieser Stelle steht Ihnen Pastorin Kristina Löwenstrom gern unter  der Telefonnummer 04638-2136839, per Mail unter Pastorin@Kirchengemeinde-Tarp.de zur Verfügung.

Gern können Sie sich auch an das Kirchenbüro zu den Öffnungszeiten wenden unter 04638-441.