Kirche St. Michael

Das Kirchengebäude mit seinem geräumigen Gemeindehaus ist ein Klinkerbau mit großem Vorplatz, einer Piazza - also einem italienischen Marktplatz - nachempfunden. Der Innenraum der Kirche erinnert mit seiner schlichten und klaren Hallenkonstruktion an eine einschiffige romanische Kirche.

Wenn man die St. Michael-Kirche betritt, fällt wohl als erstes ein großes buntes Glasbausteinfenster an der Altarseite ins Auge - es ist auch ein Sinnbild für unser Gemeindeleben: Bunt und unterschiedlich wie die Menschen in unserer Gemeinde, so bunt und vielfältig ist unser Gemeindeleben.

Sehenswürdigkeiten:

Christusfigur und Kerzenleuchter von Siegbert Ammler
Relief mit Michaeldarstellung von Otto Flath