Foto : Andreas Kracht
Foto : Andreas Kracht

Die Seele baumeln lassen

06.06.2016

Bei traumhaften Sommerwetter startete Männer, Frauen und Kinder zur gemeinsamen Kanutour auf der Treene von Hünning nach Treia.

Gemeinsam wurden schwierige Gestrüpp-Passagen unter tiefhängende Ästen und Kurvenfahrten, die manchmal im Schilf landeten, gemeistert. TeilnehmerInnen, die zum ersten Mal im Kanu saßen, lernten jedoch sehr schnell, wie das Boot und die Paddel zu benutzen sind.

Die 4 Stündige Tour war mit etwas anstrengenden Aktionen, erholsamen Badestopps und meditativem  Dahingleiten mit der Strömung sehr abwechslungsreich gestaltet. Jüngere und Ältere hatten ihren Spaß und ihre Freude inmitten Gottes wunderschöner Natur.

Unter der Leitung von Diakon Detlef Flüh und Pädagoge Andreas Kracht veranstalte der Arbeitsbereich "mitten-im Leben!" diese Kanutour im Rahmen der unregelmäßigen Reihe "Sonntagsausflug" (dieses Mal am Samstag).