Stellenangebot vom 21.01.2020

Das Diakonische Werk sucht  für sofort eine/einen 

Sozialpädagogische Assistentin/Assistenten (SPA)

mit 26 Wochenstunden für die Heilpädagogische Kleingruppenarbeit im Förderzentrum Schuby - zunächst als Elternzeitvertretung.

Beschreibung der Tätigkeit:
Im Diakonischen Werk des Kirchenkreises beraten, begleiten und helfen wir Menschen in sozialen und seelischen Notlagen. Wir sind Teil des Ev-Luth. Kirchenkreis Schleswig-Flensburg mit ca. 1.500 Mitarbeiter*innen. Glaube, Hoffnung und Liebe – darum geht´s bei uns. In Wort & Tat.

Das Diakonische Werk des Evangelisch Lutherischen Kirchenkreises ist Träger verschiedenster sozialer und pädagogischer Angebote im Kirchenkreis Schleswig-Flensburg für Erwachsene und Kinder im Kirchenkreis.

In unserer Kindertagesstätte mit heilpädagogischen Kleingruppen werden z. Zt. 24 Kinder mit Förderbedarf in 3 Gruppen a 8 Kinder betreut und heilpädagogisch gefördert.

Ihre Aufgabe als Sozialpädagogische Assistent/Sozialpädagogische Assistentin ist die Förderung der Teilhabe von Kindern. Dieses tun Sie u. a.  durch

  • enge Zusammenarbeit mit der heilpädagogischen Fachkraft
  • Unterstützung der heilpädagogischen Förderung innerhalb der Gruppe
  • selbstständige Durchführung Ihrer Tätigkeiten in Abstimmung
  • Hygienetraining und Pflegeaufgaben

Wir erwarten:

  • Qualifikation als Sozialpädagogischer Assistent oder Assistentin
  • eine unterstützende und fördernde wertschätzende Haltung im Umgang mit den zu fördernden Kindern und den Personensorgeberechtigten sowie deren Einbeziehung;
  • die Fähigkeit und die Bereitschaft sich auf unterschiedliche Situationen innerhalb und außerhalb der Gruppe einzustellen;

Wir bieten:

  • Vergütung erfolgt nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT), der Nordkirche
  • Zusätzliche Altersvorsorge VBL
  • 30 Urlaubstage plus jeweils 2 halbe Tage für Heiligabend und Silvester
  • Wir bieten ein motiviertes Kolleginnenteam mit regelmäßigen Teambesprechungen und der Möglichkeit der kollegialen Beratung
  • Fortbildung, Mitarbeitertage,

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen umgehend an:

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
z. H. Herrn Löwenstrom
Johanniskirchhof 19 a
24937 Flensburg

Tel. 0461-4808322
eo.loewenstrom@diakonie-slfl.de

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch bei Frau Hoeck unter der Rufnummer 04621-9990212