Preben Mogensen Muttersprache
Preben Mogensen

Meine Gedanken zur Reformation

13.02.2017

In dieser Woche: Preben Mogensen, Pastor der Dänischen Kirche und Flensburger Ratsherr

Aus Anlass des 500. Reformationsjubiläums fragen wir: "Was verdankst Du der Reformation? Und woran in Deinem Leben merkst Du es?“ Menschen aus dem Kreisgebiet geben Antworten - ab sofort einmal wöchentlich. In dieser Woche:

"Die Sprache, in der du mit Gott sprichst, ist die Sprache deines Herzens - es ist deine Muttersprache."

Preben Mogensen, Pastor der Dänischen Kirche und Flensburger Ratsherr


Wer sich beteiligen oder einzelne Aufkleberthesen erläutert sehen möchte, kann sich hier informieren: www.dank-reformation.de