704267 original R K B by I vista pixelio de
I-vista / pixelio.de

Pastor Ingo Gutzmann wird Vorsitzender des Finanzausschusses

11.05.2018

Auf ihrer konstituierenden Tagung im März 2018 hatte die Kirchenkreis-Synode ihren Finanzausschuss benannt. Dieser hat in seiner ersten Sitzung am 25. April 2018 Pastor Ingo Gutzmann zum Vorsitzenden gewählt, Stellvertreter ist Finn Lützler.

Der Finanzausschuss kümmert sich im Kirchenkreis um „das liebe Geld“. Er bereitet beispielsweise den jährlichen Haushalt vor und gibt Empfehlungen, wie hoch der Betrag aus Gemeinschaftsmittels sein soll, der für Baumaßnahmen investiert wird.

Insgesamt gehören dem Finanzausschuss neun gewählte Mitglieder an, davon maximal vier hauptamtlich Beschäftigte – also Pastor*innen oder Mitarbeiter*innen im Kirchenkreis. 

Als Mitglieder gehören dem Finanzausschuss an: 

    • Pastor Ingo Gutzmann, Leiter des Regionalzentrums (Vorsitzender)
    • Finn Lützler, Mitarbeiter der Ev. Jugend (Stellvertreter)
    • Pastor Thomas Nolte, Leiter des Diakonischen Werkes 
    • Christine Matzen, Fundraisingberatung im Kirchenkreis
    • Rieke Kubisch (Ehrenamtlich)
    • Andreas Ross (Ehrenamtlich)
    • Kai Lorenzen-Silbernagel (Ehrenamtlich)
    • Hauke Johannes Nissen (Ehrenamtlich)
    • Norbert Wüstefeld (Ehrenamtlich)

Als beratende Mitglieder sind die drei Pröpst*innen des Kirchenkreises Johanna Lenz-Aude, Carmen Rahlf und Helgo Jacobs sowie der Leiter der Kirchenkreisvewaltung und sein Stellvertreter, Thomas Schöne-Warnefeld und Johannes Müller, zu den Sitzungen eingeladen.

Als Stellvertreter*innen hat die Synode im März 2018 benannt: Pastorin Susanne Schild, Sabine Kröger, Björn-Sven Bergemann, Ursula Einsiedler und Dr. Peter Schwan.