Religionspadagogischer Tag 2017

Siebzehnter Religionspädagogischer Tag in Flensburg

30.09.2017

Der nächste Religionspädagogische Tag steht vor der Tür und das Programm dafür liegt druckfrisch vor. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Der Arbeitskreis Religionspädagogischer Tag lädt herzlich ein, zum 17. Religionspädagogischen Tag ins Gemeindehaus St. Jürgen in der Jürgensgaarder Str. 1 in Flensburg zu kommen. Er findet in diesem Jahr statt am Donnerstag, den 09. November 2017.

Wie in den Vorjahren sind nicht nur die Lehrer_innen aller Schularten und -stufen, sondern auch die Erzieher_innen von Vorschulgruppen in Kindertagesstätten des Ev.-Luth. Kirchenkreises Schleswig-Flensburg willkommen.

Der Titel lautet in diesem Jahr:

Vielfalt in der Einheit
Die starke Schwäche des Christentums

In unserer differenzierten Welt gehört auch die Vielfalt der Glaubensweisen zu den Herausforderungen. Der christliche Glaube antwortet selbst auf Vielfalt nicht mit Einfalt, sondern er schöpft seine Dialogfähigkeit aus einer ihm eigenen Pluralität - denn Leben mit Pluralität gehört wesensmäßig zum christlichen Glauben und hilft zu einer angemessenen Bewältigung der Vielfalt. In ihm drückt sich auch die Freiheit eines Christenmenschen aus.

Wie sich aus dieser Pluralität dennoch Orientierung, Identifizierung, Selbstvergewisserung und Dialogfähigkeit gewinnen lassen, dem wollen wir beim diesjährigen 17. Religionspädagogischen Tag nachgehen.

Wie immer bieten wir, nach einem Impuls praxisnahe Workshops für alle Schularten und -stufen an. Auch wird es wieder Gelegenheit zum Singen, zum Austausch und zum Kraftschöpfen geben.

Programmheft

Das Programmheft zum Religionspädagogischen Tag können Sie hier herunterladen.

Anmeldung

Bitte melden Sie bzw. Ihre Kolleg_innen sich bis Mittwoch, den 01. November 2017 an - per E-Mail an pfaff.pr@kirche-slfl.de oder über das  Online-Anmeldeformular.

Für Rückfragen steht Anja Pfaff in der Presse und Kommunikation des Kirchenkreises unter Tel. 0461 / 168 27 21 oder pfaff.pr@kirche-slfl.de zur Verfügung.