Bildschirmfoto 2016 11 24 um 17 17 07
Foto: Zentrum für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit

Themengottesdienste am Sonntag Judika

25.03.2017

Gottesdienste in den Kirchengemeinden der Nordkirche am Sonntag Judika, 2. April 2017 zum Thema Gerechtigkeit und Frieden.

Recht und Gerechtigkeit - das ist seit je das Thema des Sonntag Judika.

Über 100 Kirchengemeinden in der Nordkirche feiern am 2. April 2017 Gottesdienste zum Thema "Auf dem Weg - Gerechtigkeit und Frieden". Damit setzen sie ein starkes Zeichen für den Frieden vor Ort und in der Welt.

Unter anderen predigen:

Renke Brahms, Friedensbeauftragter der EKD in St. Nicolai in Hamburg; Dr. Klaus Schäfer, Direktor im Zentrum für Mission und Ökumene in der Nicolaikirche in Plön; Martina Basso, Pastorin vom Mennonitischen Friedenszentrum Berlin im Dom in Greifswald; Stefan Block, Propst im Kirchenkreis Altholstein und Vorstandsvorsitzender im Zentrum für Mission und Ökumene in Neustrelitz-Kiefernheide; Heike Spiegelberg, Afrikareferentin im Zentrum für Mission und Ökumene in der Lutherkirche in Lübeck; Professor Traugott Schächtele aus der Badischen Kirche in St. Jacobi in Hamburg; Martin Schindehütte, Auslandsbischof der EKD i.R. in St. Petri in Hamburg; Heiko Naß, Landespastor für Diakonie in St. Nicolai in Eckernförde; June Mark Yanez, Iglesia Filipina Independiente von den Philippinen in der Schlosskirche in Schwerin; Christa Hunzinger, Europareferentin im Zentrum für Mission und Ökumene in St. Marien in Lübeck; Friedemann Magaard, Leiter des Christian Jensen Kollegs in St. Marien in Flensburg

Auf der Seite www.sonntag-judika.de finden Sie einen Überblick über alle Gottesdienste, die am 2. April 2017 in der gesamten Nordkirche gefeiert werden.

Möchten Sie Ihren Gottesdienst anmelden, so können Sie hier ein Formular herunterladen.