26.02.2017 | 10:00

Estland-Gottesdienst in Kahleby

Information

Zeit
26.02.2017 | 10:00
Veranstalter
Ort
Kahleby St. Marien
Kahlebyer Weg 2
24882 Schaalby OT Kahleby

Beschreibung

Der Kirchenkreis lädt am 26. Februar um 10 Uhr ein zu einem „Estland-Gottesdienst“ in die Kahleby Kirche.

Der Vorsitzende des Estland-Ausschusses im Kirchenkreis Schleswig-Flensburg, Pastor Dietrich Waack, betont, dass der Estland-Gottesdienst in einer der Kirchen im Kreisgebiet in den vergangenen zehn Jahren eine wichtige Tradition geworden sei.

„Ein mal im Jahr etwas im Bezug auf die Partnerschaft zum Ausdruck geben, um zu zeigen, dass wir zusammen gehören“, so Pastor Waack. „Wichtig ist, dass der Gottesdienst zeitnah zu einem der wichtigsten Feiertage Estlands stattfindet.“

Eine ebenso große Bedeutung habe, dass alle Estland-Freunde ein Mal im Jahr so zu einem besonderen Anlass zusammen kommen. Am 24. Februar 1918 wurde in Tallinn, der Hauptstadt Estlands, die unabhängige und demokratische Republik Estland ausgerufen. Seitdem ist der 24. Februar einer der wichtigsten Feiertage Estlands und wird jedes Jahr von allen Esten sowohl im Heimatland als auch in der ganzen Welt groß gefeiert.

Die Estin Aive Bruhn wird den Estland-Gottesdienst mit Gitarre und Gesang begleiten. Weitere Lieder werden von Bläsern aus der Schleswiger Domgemeinde begleitet.

Den Gottesdienst hält Pastorin Dörte Boysen. Die Predigt wird von Pastorin Tiina Ool aus der Partnergemeinde Saarte gehalten.

Im Anschluss sind alle Besucher ins Gemeindehaus eingeladen.

zurück zur Übersicht