Seniorentreff 60plus

Leitung: Hilde Christiansen und Anke Witt

Termine jeden ersten Donnerstag um 14:30 Uhr im Pastorat 

 

Ostern - das Lebenszeichen Gottes: Bääm!

 

 

Hoffnungsblumen, die Freude machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Ostern

 

 

 

Unter diesem Motto trafen sich vor Ostern die Senioren der Gruppe 60Plus zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen.

Hier einige Eindrücke von dem Nachmittag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Froh zu sein .... "Wir kommen mit einem Hut"

 

 

unter diesem Motto trafen sich am 10. Februar wieder der Seniorenkreis 60+.

Hilde Christiansen und Anke Witt hatten sich wieder ein tolles Programm ausgesucht.

Hilde las eine Geschichte vor: "Ein neuer Hut!". Verwöhnt wurde die Runde mit Kaffe und Kuchen, der von Hilde mit viel Freude gebacken wurde. Für ein wenig Bewegung und mit viel Begeisterung wurde dann ein Sitztanz zur Melodie "Tulpen aus Amsterdam" getanzt.

Rundum ein schöner und im warsten Sinne des Wortes behüteter Nachmittag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir treffen uns wieder

Auch der Seniorenkreis 60+ trifft sich weiterhin unter den bekannten Coronaregeln.

Hilde und Anke berichten:

Wir hatten ein sehr schönes Treffen zum Thema der Jahreslosung: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. Aus Johannes 6,37

Unser nächstes Treffen findet am 10.2.statt. Wir freuen uns auf alle, die sich auf den Weg machen. 

 

 

Es gelten die Corona Bedingungen. 

Liebe Grüße von uns 

Hilde und Anke

 

 

 

Buß- und Bettag in Ladelund

Der Seiniorenkreis 60+ aus Medelby ist am kommenden Mittwoch (17. November 2021, Buß- und Bettag) bei den Ladelunder Senioren zu Gast.

Um 14.30 Uhr findet ein Gottesdienst in der Ladelunder Kirche statt, und anschließend ist ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Pastorat geplant.

 

Adventsnachmittag

Der Seniorenkreis 60+ trifft sich am 16. Dezember 2021 um 14.30 Uhr zu einem gemütlichen Adventsnachmittag im Pastorat. Herzlich Willkommen.

 

Abschied und Neubeginn:

Am 28.11.2019 traf sich der Seniorenkreis 60+ zum letzten Mal im Pastorat unter der Leitung von Hildegard und Hans Martin Andresen. Pastorin Kapust überreichte den beiden ein Geschenk und bedankte sich für die engagierte, treue und liebevolle Arbeit. Am Nachmittag ging es um das Thema Stern und einen Rückblick durch die 15 Jahre. In dieser Zeit haben alle Beteiligten viel erlebt: Ausflüge wurden gemacht, die Besuche der beiden Kreise Ladelund und Medelby machten Freude. Der Weltgebetstag hielt Einzug in die Seniorenarbeit. Abschiede und Neuanfänge gab es.
Miteinander hat man sich ein Stück des Lebensweges begleitet. Ein Abschnitt geht zu Ende. ‚Jetzt kommt etwas Neues und das darf auch anders sein‘ sagten sinngemäß Hildegard und Hans Martin Andresen.
„ Siehe, ich will etwas Neues schaffen...“, diese Worte eines Liedes fielen Anke Witt ein, die zusammen mit Hilde Christiansen den Treffpunkt 60+ anbieten wird. Dass sich die Nachfolge für die Seniorinnen und Senioren so schnell geregelt hat, ist sicher der Ausstrahlung der Arbeit von Hildegard und Hans Martin Andresen zu verdanken. Denn deutlich ist, wie wichtig dieses Angebot ist. Mit Schwung und Offenheit gehen Hilde Christiansen und Anke Witt an die Aufgabe heran.
Neu wird einiges sein, anderes wird bekannt und vertraut sein. Einmal im Monat wird der Treffpunkt 60+ stattfinden zur gewohnten Zeit 14:30 Uhr -17:00 Uhr. Die Themen an den Nachmittage sollen eine Überraschung sein. So ist es erst einmal geplant.
Der Treffpunkt 60+ legt gleich los im neuen Jahr: 30.01.2020; 27,02.2020; 26.03.2020.