Herzlich willkommen in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Stapelholm

Die Kirchengemeinde Stapelholm ist ein Zusammenschluss aus den ehemaligen Kirchengemeinden Bergenhusen, Erfde und Stapel. Die Kirchengemeinden haben am 1. Januar 2019 fusioniert.

 


Geistlicher Impuls (aus dem letzten Gemeindebrief)

Wie hältst du`s mit der Hoffnung?

Seid stets bereit, jedem Rede und Antwort zu stehen, der nach der Hoffnung fragt, die euch erfüllt. 1. Petrus 3,15

Wie schön, wenn es Frühling wird. Wenn die Zweige zu knospen beginnen, wenn auf einmal alles aufblüht und die Welt mit Duft und Farbenpracht verändert. Wenn es uns nach draußen zieht, weil die Sonne uns wieder wärmt. Im Frühling von Hoffnung zu erzählen, fällt mir leicht. Alles duftet nach Zukunft. Das Leben bekommt eine neue Chance!

Allerdings kommt das hoffnungsvolle Frühlingerwachsen selten ungetrübt um die Ecke. Da ist meine Angst vor dem Unfrieden in mir. Die Welt steht Kopf und hat keinen Blick für Forsythien, Krokusse und Narzissen. Der Aufregung über das Unrecht in meinem Leben wird nur kurz übermalt und geblendet von den Frühlingssonnenstrahlen! Wenn mich heute jemand fragt: „Wie hältst du‘s mit der Hoffnung?“, dann muss ich zu meinem Innersten stehen.

Hoffnung ist für mich keine wirklichkeitsferne Träumerei, sondern die Kraft zur Veränderung. Sie ist die Zukunft Gottes. Weil Menschen des Glaubens darauf vertrauen, setzen sie sich gemeinsam mit anderen für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung ein. Unsere christliche Hoffnung verändert uns, weil sie uns eine neue Sichtweise gibt. Weil sie nicht nur bis zum Horizont sieht, sondern darüber hinaus geht. Genau das hat Jesus getan. Die Hoffnung sagt uns, dass es hinter dem Horizont noch etwas gibt. Etwas Wunderbares. Und das verändert uns. Nicht erst irgendwann. Das verändert uns auch schon heute. Das gibt uns einen anderen Blick.

Im Frühling von Hoffnung erzählen fällt mir leicht. Die österliche Botschaft vom auferstandenen Christus stärkt mir den Rücken und nährt meine Zuversicht. Gerade in der bevorstehenden Osterzeit feiern wir diese unvergleichliche Hoffnung aufs Neue. Ostern erinnert uns daran, dass der Tod nicht das letzte Wort hat, sondern dass das Leben in Christus triumphiert. Die Auferstehung Jesu Christi ist der Höhepunkt unseres Glaubens, denn sie zeigt uns, dass Gott uns nicht im Dunkeln lässt, sondern uns das Licht der Ewigkeit schenkt.

Lasst uns also in dieser Osterzeit nicht nur die Ostereier suchen und die Festmähler genießen, sondern unsere Herzen für die Hoffnung öffnen, die uns Christus schenkt. Möge diese Hoffnung in uns lebendig sein und uns befähigen, anderen von der Liebe Gottes zu erzählen.

Ich wünsche allen ein gesegnetes Osterfest und eine hoffnungsvolle Osterzeit!

Herzlich, ihr Prädikant

Armin Jans

 

 

 


 

Öffnungszeiten Kirchenbüro

Unsere Sekretärinnen Christiane Boldt, Traute Brandt und Meike Möller treffen Sie in unserem Kirchenbüro:

  • Montag und Freitag von 9 - 11 Uhr
  • Dienstag von 10 - 12 Uhr
  • Donnerstag von 15 - 17 Uhr

Das Kirchenbüro befindet sich im Bürgerhaus in Stapel, Bahnhofstr. 29.

Tel. 04883-905724

Mail: kirchenbuero@kirche-in-stapelholm.de

 

 

Läuten für die Lütten

27.02.2024

Wenn es an Werktagen mittags um 12 Uhr für fünf Minuten läutet, wurde ein Kind geboren. Dann läuten wir die Glocke als Willkommensgruß und als Zeichen dafür, dass wir uns als Kirchengemeinde …

mehr erfahren

Veranstaltungen

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30