Besuchskreis

Die Nähe zu den Menschen ist uns in unserer Gemeinde besonders wichtig. So weit es uns möglich ist, besuchen die Mitglieder des Besuchsdienstes Geburtstagskinder ab dem 80. Geburtstag. Die Menschen in der Seniorenresidenz in der Hofallee haben wir dabei besonders im Blick und natürlich alle, von denen uns bekannt ist, dass sie sich über einen Besuch freuen.

Ab dem 70. Geburtstag verteilen wir an alle eine Grußkarte und auch an alle, die volljährig werden bzw. eine neue "Null" erreichen. Gerne würden wir mehr Besuche machen, sind dafür aber zur Zeit noch zu wenige. Vielleicht haben auch Sie Lust, ein oder zwei Besuche im Monat zu übernehmen. Die Erfahrung, die wir immer wieder machen dürfen, ist, wie schnell sich schöne Kontakte ergeben und man nach einer Zeit innerlich beschenkt zurückkehrt. Oder würden Sie sich auch einen Besuch wünschen? In beiden Fällen bitten wir Sie, sich einfach kurz im Büro zu melden.

Neu entschieden haben wir, in Zukunft alle Geburtstagskinder ab 70 Jahren zu einer Geburtstagsnachfeier einzuladen. Ab Februar 2010 haben wir den Grußkarten entsprechende Einladungen beigelegt. Der Besuchsdienstkreis freut sich schon auf Ihr Kommen.