Orgelunterricht

Orgelspielen mit Händen und Füßen

Die drei Kreiskantoren erteilen Orgelunterricht und können bei Bedarf weitere Orgellehrer vermitteln. Der Unterricht ist kostenpflichtig:

- 30 Min.: 20,00 EUR
- 45 Min.: 30,00 EUR
- 60 Min.: 40,00 EUR

Im Rahmen der Aktion „Orgelbank“ ist eine Bezuschussung möglich.

Die Aktion „Orgelbank“ ist initiiert durch die Nordkirche und sieht eine maximale Bezuschussung von 39 Stunden (45 Min. á 30,00 EUR ist die Unterrichtseinheit) vor.

Wenn dann der kleine Orgelschein abgelegt wird, erhält man ein Drittel der Kosten von der Landeskirche und ein weiteres Drittel vom Kirchenkreis erstattet.