60er Jahre Gemeindehaus St Jurgen aus der Luft Foto Henrich
Luftaufnahme des Gemeindehauses (Foto: Henrich)

Verkauf Gemeindehaus St. Jürgen gestoppt

Kirchengemeinderat St. Jürgen 01.11.2019

Der Plan zum Verkauf des hinteren Teils des Gemeindehauses wird seitens des Kirchengemeinderates (KGR) St. Jürgen zur Zeit nicht weiter verfolgt.

Über das Jahr sichtete und beschäftigte sich der KGR mit den Vorstellungen und Angeboten möglicher Investoren. Dabei stellte sich heraus, dass die Lage des Grundstücks mit dem vorderen denkmalgeschützten Altteil des Gemeindehauses, der wertvolle zu schützende Baumbestand und die Parkplatz- und Verkehrssituation für ein größeres Bauprojekt doch schwieriger waren als erwartet, so dass auch erste Angebote für den Kaufpreis dem Kirchengemeinderat bei der Herrichtung des alten Gemeindehaus für die zukünftige Arbeit nicht ausreichend weitergeholfen hätten. So beschloss der Kirchengemeinderat im September 2019, die Verkaufspläne aufs Eis zu legen und das hintere Gemeindehaus vorerst stehen zu lassen. Nach und nach soll der vordere Teil  für die Gemeindearbeit instand gesetzt werden. Während dessen wird der  hintere Teil weiter genutzt, auch der große Saal steht für Veranstaltungen weiter zur Verfügung.
Wir hoffen, mit dieser Lösung den Anliegen der Gemeinde, der Nachbarn, Nutzer und Mieter gut Rechnung getragen zu haben.