Pfadfinder Ansgars Erben

Neues von Ansgars Erben

Seit Februar treffen sich die Pfadfinder wieder zu ihren Gruppenstunden. Mit Lagerfeuer und heißen Getränken gestalten wir die Pfadfinderstunden draußen - oder am 1. Mittwoch im Februar, März und April im warmen Gemeindezentrum in Dannewerk. Wer einmal vorbeischauen möchte: Herzlich Willkommen!

 

Wir treffen uns mittwochs von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr (Kinder ab 6 Jahre) und von 16 Uhr bis 18 Uhr (Kinder ab 8 Jahre). Auch das Team trifft sich: Mitarbeiter ab 15 Jahren am 1. Montag im Monat von 17 Uhr bis 19 Uhr, Helfer ab 12 Jahren am 2. Montag im Monat von 16 Uhr bis 18 Uhr und die erwachsenen Mitarbeitenden am 4. Montag im Monat von 16 Uhr bis 18 Uhr.

Sie sehen: Die Kinder aus der Pfadfindergruppe wachsen heran, werden älter und übernehmen Verantwortung in der Gruppe.

Dafür gibt es drei Helferschulungen, die aufeinander aufbauen, so dass Pfadfinderkenntnisse und Verantwortung für sich selbst und für Andere im Stamm wachsen können.

Die Helferschulungen werden am Brahmsee durchgeführt und 2018 haben mehrere Pfadfinder sogar den Juleica-Kurs im Schloss Ascheberg besucht: "In einer umfangreichen Ausbildung haben sie sich z.B. mit rechtlichen Aspekten auseinandergesetzt, sie haben gelernt, wie eine Gruppe funktioniert, sie haben verschiedene Methoden kennengelernt und sie wissen, wie man Veranstaltungen organisiert" (www.juleica.de)

Wir werden vom Young Team Haddeby und der Kirchengemeinde bei all diesen Vorhaben sehr gut unterstützt, so dass kein Pfadfinder aus Geldgründen zuhause bleiben muss. An dieser Stelle ein herzliches DANKE!

Der Stamm hat folgerndes vor sich:

Die Maifreizeit findet in diesem Jahr wieder über Christi Himmelfahrt statt.

Wir fahren wie gewöhnlich in den ersten beiden Ferienwochen ins Sommerlager: nach Stadthagen bei Hannover, gemeinsam mit dem Stamm Turmfalken aus Kropp,

Alle zwei Jahre findet ein Pfadfindertag statt, an dem sich alle Stämme aus Schleswig-Flensburg treffen und eine Zeltstadt errichten, in der man die Pfadfinder live erleben kann. 2019 treffen wir uns am 30.08. nicht weit weg von uns am Schloss Gottorf.

 

Wir sind wieder viel unterwegs: Wir "suchen den Frieden  und jagen ihm nach", so wie uns die Jahreslosung in diesem Jahr auffordert - darauf freue ich mich!

 

Herzliche Grüße und Gut Pfad

Karin Petersen und Team