Herzlich Willkommen in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Haddeby


Wichtiger Hinweis:

Wir planen unsere Homepage neu zu gestalten. Und so wird es in der nächsten Zeit vermutlich immer etwas anders aussehen. Für Anregungen und Ideen sind wir dankbar. Senden Sie uns gern eine Email an kgr.ilka (at) gmx.de oder an unser Kirchenbüro.


 

Neu: Willkommen auf dem Ansgarweg!

Mutig unterwegs sein auf dem eigenen Lebensweg. Mit Gefährten, Krisen, Kraftquellen, Pausen, Umwegen, Entscheidungen und Herzensmomenten – vielleicht auch wie Ansgar unterwegs sein mit Gott. Ein Leben lang...

www.ansgarweg-haddeby.de


Mit Ansgar fing es an - die Kirchengemeinde Haddeby.

Am Südufer der Schlei, Schleswig gegenüber, liegt die St. Andreas-Kirche das geistliche Zentrum der Kirchengemeinde Haddeby als Feldsteinkirche gebaut. Das Gebiet um Haithabu, heute Haddeby, gilt als Ausgangspunkt der Verbreitung des christlichen Glaubens im Norden Europas, weil Ansgar seine Holzkirche in der weiteren Umgebung unserer heutigen Kirche errichtet haben wird und von hier aus seine Mission betrieb. Die Kirchengemeinde Haddeby steht also in großer geschichtlicher Tradition.
Den Anforderungen der Gegenwart versuchen die Verantwortlichen der Kirchengemeinde durch eine vielfältige Gestaltung des kirchlichen Gemeindelebens gerecht zu werden. Im Zuständigkeitsbereich der Kirchengemeinde Haddeby liegen acht politische Gemeinden: Borgwedel, Busdorf, Dannewerk, Fahrdorf, Geltorf, Jagel, Lottorf und Selk mit Pastorat und Ansgarhaus in Busdorf und Pastorat, Rimberthaus und Kirchenbüro in Fahrdorf. Die Zahl der Kirchenmitglieder beträgt zur Zeit ca. 5.300.

Für die Kindergärten in Busdorf, Fahrdorf und Selk haben wir die Verantwortung übernommen, wie auch für ein weiteres Gemeindehaus in Dannewerk, das gemeinsam mit der Kommunalgemeinde unterhalten wird. Lesen Sie hier weiter ...


Video der St. Andreas Kirche zu Haddeby

Hier können Sie uns virtuell besuchen:

St. Andreas Kirche zu Haddeby from Bo Clausen on Vimeo.

Veranstaltungen

Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31