Andere Fragen

Woher weiß ich, welche Pastorin oder welcher Pastor für mich zuständig ist?
Die Zuständigkeit ergibt sich in der Regel aufgrund Ihres Wohnortes. Wenn Sie im Stadtteil Fruerlund leben, sind Frau Andersson und Frau Gießler-Petersen für Sie zuständig - so Sie auch Mitglied der evangelischen Kirche sind. Im Januar 2014 hat der Kirchengemeinderat beschlossen, Fruerlund in 2 Pfarrbezirke einzuteilen.

Für die Gemeindeglieder in folgenden Straßen des Fruerlunder Gemeindebezirks ist Pastorin Gießler-Petersen die Ansprechpartnerin: Ziegeleistraße; Weserstraße; Tilsiter Straße; Ilmenauweg; Finisberg; Elbestraße; Elbehof; Krügerstraße; Jahnstraße; Arndtstraße; Blasberg; Mürwiker Straße 2; Mürwiker Straße 88-144 und Mürwiker Straße 89-143.

Pastorin Andersson ist zuständig für die Gemeindeglieder, die in diesen Straßen des Fruerlunder Gemeindebezirks wohnen: Adolf-Menzel-Weg; Alsterbogen; Alt-Fruerlundhof; Altvaterweg; Am Volkspark; Bohlberg; Egerstieg; Eiderhof; Eiderstraße; Fichtestraße; Fruerlunder Bogen; Fruerlunder Straße; Fruerlundhof; Fruerlundholz; Fruerlundlücke; Gammeldamm; Gerhart-Hauptmann-Straße; Glatzer Weg; Hesttoft; Keplerweg; Klabundeweg; Lausitzer Weg; Mühlenholz; Mürwiker Straße 3-87 und Mürwiker Straße 4-86; Neißestieg; Oderstieg; Ostlandstraße; Pregelstieg; Resselweg; Schleibogen; Sudetenweg; Travestraße; Treeneweg; Waldenburger Weg und Weichselstieg. Ziehen Sie jedoch in einen anderen Stadtteil oder in eine andere Stadt, wechselt die Zuständigkeit in der Regel zu den Pastoren an Ihrem neuen Wohnort.