Grün, silber, golden, diamanten oder eisern - Eure Liebe sei gesegnet!

Die Trauung

Sie haben sich entschieden, ab nun an gemeinsam durchs Leben zu gehen? Wollen Ihr „Ja“ zueinander und zu der gemeinsamen Zukunft vor Gott und vor den Menschen laut bekräftigen? Herzlichen Glückwunsch zu dieser Entscheidung!

Bei einer kirchlichen Trauung stellen Sie Ihr „Ja“ zueinander unter das größere „Ja“ Gottes zu Ihnen – Sie bitten Gott um seinen Segen, um seinen Beistand für das Leben, das ihr gewählt habt. Gerne begleiten wir Sie auf diesem Weg.

Eine kirchliche Trauung ist ein Gottesdienst, in dem wir auf Gottes Wort aus der Bibel hören, gemeinsam singen und beten, und Sie segnen.

Für eine kirchliche Trauung sollten beide der evangelischen Kirche angehören. Wenn nur einer von beiden der evangelischen Kirche angehört, dann ist ein Segnungsgottesdienst trotzdem möglich. Wenn Sie beide nicht kirchlich sind, der Wunsch zu einer kirchlichen Begleitung aber groß, dann ist dies vielleicht der Zeitpunkt, über einen Eintritt in die Christengemeinschaft nachzudenken. Bitte sprechen Sie uns dann frühzeitig an.

Bitte vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin zur Trauung in unserer Kirche und zum Traugespräch mit Pastorin Löwenstrom.

Wenn Sie in einer anderen Kirche als der Tarper heiraten wollen,

dann ist es grundsätzlich möglich. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin für die Trauung in Ihrer Wunschkirche. Dort klären Sie auch alle organisatorischen Fragen. Als Tarper Pastorin begleite ich Sie auch dort, wenn es sich einrichten lässt. Bitte sprechen Sie mich darauf an.

Was Sie für eine kirchliche Trauung brauchen:

  • eine Urkunde über die standesamtliche Eheschließung bzw. der eingetragenen Partnerschaft (einfach zur Trauung mitbringen)
  • einen Trauspruch aus der Bibel (bei der Suche kann Ihnen folgende Seite behilflich sein trauspruch.de)
  • das Anmeldeformular bekommen Sie im zuständigen Kirchenbüro


Ihr Ehejubiläum in der Versöhnungskirche

Wenn man schon 25, 50 oder mehr Jahre als Paar gemeinsam lebt, dann ist das ein Grund zu feiern. Dazu ist es vielen Paaren ein Bedürfnis, ihr Ehegelöbnis zu bekräftigen. Viel hat man schon gemeinsam durchgestanden, Höhen und Tiefen, Ferne und Nähe zueinander erlebt und nun liegt wieder ein neuer Abschnitt vor Ihnen. Genau wie zur grünen Hochzeit wollen wir Sie segnen und Gott um seinen Beistand und seine Begleitung in Ihrem Leben bitten.

Bitte vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin für den Gottesdienst und zum Gespräch mit Pastorin Löwenstrom.