Was ist Segen?

Ein Segen ist ganzheitlich - Text, Gesten, Berührung.

Ein Segen muss keine bestimmte Form haben.

Segen ist vielfältig und an Orte, Begebenheiten und Erlebnisse geknüpft.

  • Wie gestalte ich einen Segen?
  • Welche Position nehme ich zu dem anderen ein?
  • Was entsteht für mich daraus?

Segen kann auch unterschiedlichen Perspektiven wirken:

  • mich von außen stabilisieren, von oben wie ein Dach beschützen und umhüllen
  • mich begleiten, solidarisch an der Seite, als Freund*in, stützend und zugewandt
  • sich in mir entfalten und im Herzen aufleuchten, Mut und Verbundenheit, Gefühl und Geistesblitz

Vater, Sohn und Heiliger Geist