Stundengebet der Mönche und Nonnen

Mittwochs um 17.00 Uhr in der St. Petri-Kirche

Eine halbe Stunde das Stundengebet der Mönche und Nonnen. Ein Gesang der Psalmen, ein kurzer Bibeltext, Antiphone, Stille. „Wir freuen uns, wenn Sie sich in unser Gebet mit einschwingen - „im Angesicht der Engel“, wie wir glauben. (Aus dem Benediktinischen Brevier)

Bitte fragen Sie ggf. telefonisch wegen des Termins nach: Pastorin i.R. Jutta Weiss, Pastor C. Touché (41319015