Ev. Frauenhilfe Grundhof

Die Evangelische Frauenhilfe ist ein kirchlich-sozialer Dienst und besteht aus aktiven und passiven Mitgliedern

 

 Entstehung

Der Vorläufer der Ev. Frauenhilfe, der „Vaterländische Frauenzweigverein vom Roten Kreuz“ wurde 1908 in Grundhof gegründet und bestand bis 1933, als er zwangsweise in die NS-Frauenschaft eingegliedert werden musste. Unter dem Namen „Evangelische Frauenhilfe“ wurde der kirchlich-soziale, ehrenamtliche Dienst am 16. Aug. 1945 neu gegründet.

 

Bezirkshelferinnen

Der aktive Kern der Ev. Frauenhilfe besteht z.Zt. aus 30 Bezirkshelferinnen. In ihren jeweiligen Ortsteilen des Kirchspiels übernehmen sie die Seniorenbetreuung. So besuchen sie an Geburtstagen und zur Weihnachtszeit „ihre“ Senioren, oder schauen auch zwischendurch nur ’mal so zum „Snack“ bei ihnen herein. Derzeit werden ca. 480 Senioren von den 30 Bezirkshelferinnen in ehrenamtlicher Aufgabe betreut.
Der jährliche Mitgliedsbeitrag der ev. Frauenhilfe wird für die Seniorenbetreuung verwendet.

 

Weitere Tätigkeiten

Adventsverlosung. In der Vorweihnachtszeit verkaufen die Helferinnen in ihrem Bezirk Lose für die traditionelle Verlosung der Ev. Frauenhilfe am Mittwoch nach dem 1. Advent.
In den letzten 20 Jahren konnten durch die Verlosungen umgerechnet 100.000 EUR für kirchlich-soziale Einrichtungen gespendet werden.

 Weiter führt die Ev. Frauenhilfe drei Ausflugsfahrten durch:

  • eine Nachmittagsfahrt für die Senioren im Mai
  • eine Ganztagsfahrt für die Mitglieder im Juni,

  • und eine Nachmittagsfahrt für die Helferinnen im September mit Besuch einer sozialen oder kirchlichen Einrichtung.

 

Vorstand

Der Vorstand der Ev. Frauenhilfe setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Vorsitzende: Frau Doris Bachmann und Frau Annedore Wree
  • Rechnungsführerin: Frau Ingrid Lund
  • stellv. Rechnungsführerin: Frau Birgit Detlefsen
  • Protokollführerin: Frau Hanni Stadthaus

Kontakt

  • Frau Doris Bachmann 
    Zu den Lücken 1, 24977 Westerholz
    Tel 04636 - 245
  • Frau Annedore Wree
    Weigab 2, 24989 Dollerup
    Tel. 04636 - 8593