Konfirmandenunterricht

Der Konfirmandenunterricht dauert ein Jahr und beginnt jeweils nach den Sommerferien. Je nach Anzahl der Konfirmanden gibt es zwei oder drei Gruppen, die sich wöchentlich für jeweils 75 Minuten im Pater-Daniel-Haus  in Grundhof treffen.

Teil des Unterrichtes ist auch eine einwöchige Konfirmandenfahrt in den Herbstferien. Am Ende der Konfirmandenzeit werden die Konfirmanden einen eigenen Gottesdienst gestalten und sich so der Gemeinde vorstellen. 

Anmeldung

Um am Konfirmandenunterricht teilnehmen zu können, muss man 13 Jahre alt sein. Die Anmeldungen werden im Frühjahr im Pastorat entgegen genommen.

Den Konfirmanden, die noch nicht getauft worden sind, bieten wir an, die Taufe in einem feierlichen Gottesdienst bei Kerzenschein der Osternacht zu vollziehen.

 

Konfirmationen 2020

Am 2. Mai, 10 Uhr 

Feline Boisen, Langballig

Hovannes Harutyunyan, Langballig

Greta Kunze, Dollerup

Ellin Petersen, Grundhof

Emily Petersen, Langballig

Tom Philippsen, Langballigholz

Oliver Poczka, Freienwillen

Jelle Sander, Unewatt

Lilly Schleu, Langballig

Mika Sörensen, Langballigholz

Alexia Stephanides, Munkbrarup

Maryam Thomas, Langballig 

Simon Waskowiak, Langballig

 

Am 3. Mai, 10 Uhr 

Jeppe Bach, Langballig

Lara Marie Bunn, Grundhof

Merle Hantke, Ringsberg

Mara Juliane Jagow, Langballigholz

Sophie Jeske, Langballigholz

Lina Latendorf, Bönstrup

Moritz Patten, Westerholz

Carlotta Sprenger, Langballig

Lina Tedt, Grundhof

Svea Thiel, Langballig