Beratungszentrum für Erziehungs-, Familien- und Lebensfragen Beratungsstelle zum § 218/ 219

Wer kann sich an uns wenden

  • Familien, Elternpaare, alleinerziehende Mütter und Väter
  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, allein oder mit ihren Eltern
  • Paare und Einzelpersonen

Sie finden Unterstützung

  • bei Erziehungsfragen
  • bei Fragen zu Entwicklungs- oder Verhaltensauffälligkeiten Ihrer Kinder
  • bei Konflikten in der Familie
  • bei Fragen zu Liebe, Partnerschaft und Sexualität
  • bei Fragen zu Schwangerschaft und Geburt
  • bei ungewollter Schwangerschaft (Schwangerschaftskonfliktberatung)
  • bei der Bewältigung von Trennung und Scheidung
  • bei seelischen Belastungen
  • bei der Bewältigung von (Lebens-) Krisen
  • bei Problemen in Ausbildung und Beruf
  • in Trauersituationen

 Wir bieten Ihnen an

  • Familienberatung
  • Paarberatung
  • Einzelberatung

 Wichtig für Sie zu wissen

  • Die Gespräche sind vertraulich. Informationen an Dritte geben wir nur mit Ihrem Einverständnis weiter
  • Die Beratung erfolgt auf Wunsch anonym
  • Die Beratung erfolgt unabhängig von Nationalität, Herkunft, Konfession und Weltanschauung

Welche Kosten entstehen

  • Die Angebote der Erziehungsberatung sind kostenfrei.
  • Für die Angebote der Lebensberatung bitten wir um einen einkommensabhängigen Eigenanteil.

Unser Team

Im Team des Beratungszentrums arbeiten eine Diplom-Psychologin als hauptamtliche Beraterin und etwa zehn freiwillig engagierte Beraterinnen und Berater.

Wir verfügen über verschiedene Ausbildungen, z. B. in systemischer Paar- und Familientherapie, systemischer Beratung, personenzentrierter Therapie
und personenzentrierter Beratung.

Beratungsangebot:

Erziehungs- und Familienberatung
Paar- und Lebensberatung
Schwangerschaftskonfliktberatung
Vertrauliche Geburt
Bundesstiftung "Mutter und Kind - Schutz des ungeborenen Lebens"
Familien im Netz - Links für Familien
Mobbingberatung

Sprechzeiten:

Zur Zeit verfügen wir über keine telefonischen Sprechzeiten.
Eine Terminvergabe ist per E-Mail oder Anrufbeantworter möglich.

In der Regel können wir Ihnen innerhalb von 4 - 6 Wochen einen Termin für ein Erstgespräch anbieten.