Aktueller Hinweis:

Das MGW im Diakonischen Werk ist bis auf Weiteres nicht besetzt.

Evangelische Kurberatung des Müttergenesungswerkes

 

Im Rahmen der dreigliedrigen Therapiekette in der Müttergenesung:

Vorarbeit – Kur – Nacharbeit

unterstützen wir Sie dabei, wieder gesund zu werden und zu bleiben. 

In der Kur erfahren Mütter ein ganzheitliches, frauengerechtes Therapiekonzept, das besonders auf die Bedürfnisse von Frauen und ihre Lebenssituation abgestimmt ist.
Eine Müttergenesungskur kann der Start für eine Neuorientierung sein.

Frauen fühlen sich in ihrer Rolle als Mutter mit den Belastungen in der Familie, der Verantwortung für die Kinder und zusätzliche Berufstätigkeit  oftmals überfordert.
Sie sind noch nicht schwer erkrankt, haben aber häufig
Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Magenschmerzen, Stimmungs-
schwankungen,
stehen ständig unter Zeitdruck, fühlen sich lustlos, müde und ausgebrannt.
Auch Ihre Kinder leiden unter Infekten, haben Asthma oder Neurodermitis?

In dieser Situation kann eine Kur für Sie allein oder auch mit ihren Kindern notwendig sein.

Wir hören aufmerksam zu, beraten ausführlich und unterstützen Frauen bei ihren Ansprüchen gegenüber der Krankenkasse.

Die Beratungsarbeit für Müttergenesungskuren ist Teil unserer diakonischen Aufgabe und dadurch praktische Solidarität der Kirche mit den Frauen, die sie in ihren Lebenssituationen versteht und unterstützt.

Im Anschluß an die Kur werden die Frauen in regelmäßigen Abständen zu einem Erfahrungsaustausch unter Anleitung einer Stressbewältigungstrainerin eingeladen, damit die positiven Kurerfahrungen im Alltag nicht so schnell verloren gehen.

Wir unterstützen auch Väter mit ihren Kindern bei der Vermittlung einer Kur in hierfür geeignete Kureinrichtungen.

 

Neue Verordnungsformulare: für Maßnahmen nach § 24 SGB V und das „Ärztliche Attest Kind“

Seit dem 1. Oktober 2018 gelten die bundesweit einheitlichen und verbindlichen neuen Verordnungsformulare. Bitte setzen Sie sich diesbezüglich mit uns in Verbindung.

Terminvergabe nach Vereinbarung. Sollten Sie uns einmal nicht direkt erreichen, dürfen Sie gern auf den Anrufbeantworter sprechen. Wir rufen dann zurück.

www.muettergenesungswerk.de