Willkommen in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Glücksburg

Auf ein Wort

50 Tage lang feiert die Kirche Ostern. So lange dauert die österliche Freudenzeit. Mich hat allerdings schon nach wenigen Tagen der Alltag zurück: Auf meinem Schreibtisch stapeln sich schon wieder die Bücher und am Rand meines Computers sammeln sich wieder die Zettel mit Erinnerungen und To-do-Listen. Gerade noch die Auferstehung Jesu gefeiert, jetzt wieder Alltag. Ostern – das ist schon wieder her.

Das Johannesevangelium erzählt, dass Petrus und einige andere Jünger nach einigen Tagen auch wieder im Alltag angekommen sind. Nachdem sie den auferstandenen Jesus gesehen haben, sind sie jetzt wieder in ihrer Heimat am See Genezareth. Dort, wo Jesus sie zu Menschenfischern gemacht hat. Und sie beschließen fischen zu gehen. Aber nicht zum Nachdenken, und alles noch mal Revue-passieren-lassen. Nein, ich glaube, sie gehen fischen, weil sie nun wieder für ihren Lebensunterhalt sorgen müssen. Mit schwieligen Händen und schweren Netzen, immer mit der Zeit im Nacken: Morgen muss Fisch da sein. Das ist jetzt wieder ihr Leben. In der Dämmerung fangen sie an. Aber sie fangen keinen einzigen Fisch, nur Seetang. Und dann ruft einer aus dem Nebel: »Habt ihr nichts gefangen? Dann werft die Netze noch mal aus, auf der anderen Seite des Bootes.« Und auf einmal: Viele, so viele Fische. Sie glitzern silbrig im Licht der Sterne. Und Petrus weiß, was das bedeutet: Denn das haben sie schon mal erlebt. Immer wieder. Mit Jesus. Das am Strand, das muss er sein. »Es ist der Herr!« (Joh 21,7), sagt Petrus, springt ins Wasser und schwimmt an Land. Und da steht Jesus am Lagerfeuer. Brät Fisch und Brot. Genug für alle.

Jesus ist den Jüngern vorausgegangen, zurück in den Alltag. Und dann ist er ihnen begegnet: Mal auf dem Weg nach Emmaus. Und mal am Strand vom See Genezareth. Wo sie im Leeren gefischt oder tränenmüde gewandert sind – Jesus war da, auch wenn sie ihn immer erst im Nachhinein erkannt haben. Für mich heißt das: Auch uns wird Jesus vorausgehen. Auf unseren Wegen und in unserem Alltag. In allem, was in meinem Leben auch passiert, wird er mir begegnen. Er wird da sein, wo ich im Leeren fische und die Übersicht darüber verliere, was jetzt ansteht. Er wird da sein, auch wenn ich in meinem Alltag nicht sofort, sondern vielleicht erst im Nachhinein erkenne: »Es ist der Herr!«. Er ist auferstanden.

Gottes Segen für die Osterzeit und herzliche Grüße – auch von Pastor Norbert Siemen und dem Kirchengemeinderat,

Ihr Pastor Jan-Philipp Behr

Sommerkirche in der Förderegion

Liebe Gemeinde,
in den Wochen der Sommerferien rücken wir als Gemeinden der Förderegion ein bisschen mehr zusammen.
Wir laden einander ein, uns in den jeweiligen Kirchen der Region zur "Sommerkirche" zu besuchen.
Unsere drei Kirchengemeinderäte haben daher gemeinsam beschlossen, in den Sommerferien sonntags in
jeweils zwei unserer drei Kirchen einen Gottesdienst anzubieten.

Hier finden Sie die Termine der Sommerkirche zum Download


Wir sind für Sie da - Ihre Pastoren:

  Norbert Siemen
Vorsitzender des Kirchengemeinderates
Am Thingplatz 18, 24960 Glücksburg
Tel.: 04631-3678
norbert.siemen@arcor.de
     
  Dr. Jan-Philipp Behr
Waldstr. 11, 24960 Glücksburg
Tel.: 04631-44 285 36 oder 0160 95581003 | Fax: 04631-44 394 58
jan-philipp.behr@kirche-slfl.de

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Glücksburg

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Glücksburg

Waldstraße 11
24960 Glücksburg
Tel.: +49 4631 7865
Fax: +49 4631 4256
gluecksburg@kirche-slfl.de
Ihre Ansprechpartner(innen)

                    Öffnungszeiten Kirchenbüro

                    (Waldstraße 11|24960 Glücksburg):

                     dienstags & donnerstags

                     von 10 bis 12 Uhr

                           

Der aktuelle Gemeindebrief ist da:

Spenden für die Flensburger Tafel e.V.

17.02.2021

Ab sofort nehmen wir Spenden für die Flensburger Tafel entgegen. Die Situation der Tafeln ist derzeit sehr angespannt. Aufgrund der aktuellen Situation, u.a. die Schließung der Gastronomie, sind …

mehr erfahren

Frauenfrühstück in der Förderegion

21.01.2021

Liebe „Frühstücksfrauen“. Zuversichtlich gehen wir in das neue Jahr, auch wenn der Weg in die Normalität steinig ist. Veranstaltungen in unseren Kirchengemeinden, und dazu gehört unser langjähriges …

mehr erfahren

Einladung zum Konfirmandenunterricht

15.04.2021

Liebe Jugendliche, möglichst noch im Frühjahr, spätestens aber nach den Sommerferien (abhängig von der Entwicklung der Corona-Pandemie) startet der nächste Konfirmandenjahrgang mit dem Unterricht. …

mehr erfahren

Brot für die Welt braucht Ihre Hilfe!

09.12.2020

In diesem Jahr werden vermutlich weniger Menschen als sonst die Gottesdienste zu Weihnachten besuchen. Das bedeutet geringere Kollekte für Brot für die Welt. Diese Ausfälle haben massive Auswirkungen …

mehr erfahren

Veranstaltungen

30.05.2021, 09:30 Uhr

Gottesdienst mit Pastor Dr. Jan-Philipp Behr

Für den Gottesdienstbesuch gilt eine FFP2-Maskenpflicht! Voranmeldung erforderlich bis Donnerstag über das Kirchenbüro (Tel.: 04631-7865 oder per E-Mail unter: gluecksburg@kirche-slfl.de), anschließend bitte über den jeweiligen Pastor.

Mai 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31