Ev. Kita "Dörpskinnergorn" in Börm

Groß werden mit Gott

"Hilf mir, es selbst zu tun!" (Maria Montessori)

In unserer Arbeit legen wir besonderen Wert auf Individualität und Selbstbestimmung. Unser Augenmerk liegt dabei darauf, die Kinder zur Selbstständigkeit zu ermutigen. Wir bieten Raum, um eigene Erfahrungen zu machen und Fertigkeiten und Fähigkeiten zu erlernen und zu festigen.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten bis 15.00 Uhr

Beiträge

Die aktuellen Beiträge erfahren Sie direkt in unserer Einrichtung.

Lage/Umfeld

Die ev. Kindertagesstätte Börm liegt in der Eider-Treene-Sorge-Niederung. 11 Kilometer westlich von Kropp gelegen. Sie liegt im Mittelpunkt des Ortes Börm. Unser Gebäude ist das ehemalige Schulhaus, welches 1996 umgebaut wurde. Einzugsgebiet sind die Gemeinden Börm und Döpstedt.

Gruppenanzahl/Gruppenart

In unserer Einrichtung können bis zu 71 Kinder im Alter von 1-6 Jahren betreut werden. Wir haben folgende Gruppen:

- 2 Familiengruppen in Börm

- 1 Outdoorgruppe in Börm

- 1 Outdoorgruppe in Dörpstedt

 

Besondere Angebote

Wir haben ein zwei Hektar großes Naturgrundstück in unserer Nähe, unseren Teebuschhof, den wir zum Spielen, Toben und Forschen nutzen

Regelmäßige Bibelstunden mit unserem Pastor

Heilpädagogische Förderung durch das Förderzentrum Mobile

Zusätzliche Sprachförderung in Kleingruppen

Musikalische Frühförderung durch die Musikschule Schleswig

Regelmäßigen plattdeutschen Sing- und Spielkreis

Anmeldung

Für die Anmeldung ihres Kindes nehmen wir uns nach telefonischer Absprache gerne Zeit.