Willkommen in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Tolk

Aktueller Hinweis

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Angeln-Süd

Aufgrund der übereinstimmenden Beschlüsse der Kirchengemeinderäte der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden Böklund, Brodersby-Kahleby-Moldenit, Nübel, Taarstedt, Thumby-Struxdorf, Tolk und Uelsby sowie des Kirchenkreisrats des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Schleswig-Flensburg werden zum 01.10.2021 die folgenden Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden aufgehoben: Böklund, Brodersby-Kahleby-Moldenit, Nübel, Taarstedt, Thumby-Struxdorf, Tolk und Uelsby 

Für das Gebiet der aufgehobenen Kirchengemeinden wird die folgende Kirchengemeinde neu gebildet: Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Angeln-Süd

Internetseite der Kirchengemeinde Angeln-Süd
Veranstaltungen der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Angeln-Süd


Ev.-Luth. Kirchengemeinde Tolk

1192 überließ Bischof Waldemar von Schleswig den Zehnten aus dem damals schon vorhandenen Kirchspiel Tolk dem neugegründeten Zisterzienserkloster Guldholm am Langsee, das bereits wenige Jahre später nach Glücksburg verlegt wurde. Zu dieser Zeit dürfte die im letzten Viertel des 12. Jh. erbaute kleine romanische Feldsteinkirche bereits gestanden haben.

Lesen Sie hier weiter ...

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Tolk

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Tolk

Pastoratsweg 3
24894 Tolk
Tel.: +49 4622 2254
Fax: +49 4622 2245