Frauenmahl Rednerin Prof Monika Eigmuller 2016 in Tarp Foto Ahrens
Rednerin Prof. Monika Eigmüller auf dem Frauenmahl 2016 in Tarp (Foto: Ahrens)

Kartenvorverkauf für drittes Frauenmahl beginnt

17.09.2018

Tischreden von Frauen, die Denk-Impulse geben, liebevoll geschmückte Tische, gute Schnacks mit netten Menschen, ein festliches Menü und Musik in besonderer Atmosphäre: Das sind die Zutaten für den Erfolg des „Frauenmahls“, das in diesem Jahr zum dritten Mal stattfindet.

Unter dem Motto "morgen - war alles gut" lädt das Frauenwerk des Ev.-Luth. Kirchenkreises Schleswig-Flensburg am Sonntag, 28.10 um 17.30 Uhr erneut ein – nach einem Frauenmahl in Flensburg-Weiche 2014 und in Tarp im Jahr 2016 in diesem Jahr in die St. Laurentius-Kirche nach Munkbrarup.

"Frauenmahle werden in ganz Deutschland gefeiert und haben ein bewährtes Konzept. Mit diesem beliebten Veranstaltungsformat beleben wir erfolgreich eine reformatorische Tradition wieder. Frauenmahle sind einfach inspirierende Abende für Leib und Seele", sagt die Referentin des Frauenwerks, Claudia Niklas Reeps.

Insgesamt 76 Gäste wird das Team am 28.10.2018 in der Kirche empfangen – die Karten dafür gibt es ab sofort sowohl in Kappeln als auch in Flensburg und nach telefonischer Vorbestellung auch in Schleswig.

Bewirtet werden die Gäste bei der Veranstaltung dann von einem Team aus dem Frauenwerk und von 19 so genannten „Gastgeberinnen“. Sie sorgen für jeweils vier Gäste und bringen dafür sogar ihr Geschirr von zuhause mit – nebst Tischwäsche und Dekoration.

Zwischen den einzelnen Gängen gibt es Denk-Impulse von der Flensburger Klinik-Clownin Daniela Friedrich, von Frau Prof. Dr. Ines Heindl a.D., Ernährungswissenschaftlerin an der Europa-Universität Flensburg, von Pastorin Susanne Schildt aus der Kirchengemeinde Eggebek-Jörl und von Tjorven Reisener. Sie hat den Verein Villekula e.V. Flensburg gegründet – ein Gartenprojekt für Kinder, bei dem es um Obst, Gemüse, Natur und gesunde Ernährung geht.

Die Karten kosten – je nach eigenem Ermessen – zwischen 12, 16 und 20 Euro. Sie sind erhältlich bei Tonis Kontor, Norderstraße 6 in Flensburg, im Regionalzentrum in der Wassermühlenstr. 12 in Kappeln und – nach Vorbestellung unter Tel 04642-9111-10 und -29 oder frauenmahl@kirche-slfl.de – in den Räumen des Frauenwerks am Brautsee 4 in Schleswig.