Meditative Winterwege in der Natur

17.11.2022

Sich aufmachen nach draußen und dabei das Innere stärken, dazu lädt das Projekt Winterwege ein. Naturerleben und Stille bringen Körper und Geist zur Ruhe. Spirituelle Impulse im Postkartenformat inspirieren auf den selbstgewählten Wegen.

Nach der großen Resonanz auf die Winterwege der vergangenen zwei Jahre gestalten Britta Jordan von der Arbeitsstelle Spiritualität im Kirchenkreis Schleswig-Flensburg und Julia Henningsen vom Bibelzentrum Schleswig nun zum dritten Mal diese Aktion und freuen sich auf viele bekannte und neue Weggefährt*innen.

Wer sich bis zum 4. Advent (18. Dezember) 2022 für das Projekt Winterwege unter info@bibelzentrum.nordkirche.de (Betreff: Winterwege) oder Telefon 04621-25853 mit seiner Postadresse anmeldet, erhält von Mitte Januar bis Ende März 2023 zehn Wochen lang eine Postkarte pro Woche mit spirituellen Anregungen für einen kleinen Pilgerweg im eigenen Umfeld. Die Karte findet in jeder Jackentasche Platz und kann unterwegs an selbst gewählten Stationen zur Hand genommen werden. Übungen zur achtsamen Wahrnehmung gehören genauso dazu wie Meditationstexte, Bibelworte und Gebetsverse. Begleitend zu den eigenen Winterwegen wird es Möglichkeiten zum digitalen Austausch mit anderen Teilnehmenden geben. Jede Woche steht dabei unter einem anderen stärkenden Thema. Die Zusendung der Postkarten ist kostenfrei – eine Spende möglich.